Hausordnung

Die Besucher des Reparaturcafés nehmen folgende Regeln auf den Veranstaltungen zur Kenntnis:

  • Die Teilnahme an der Veranstaltung geschieht freiwillig und auf eigene Gefahr.
     

  • Das Reparaturcafé ist kein kostenloser Reparaturdienstleister. Der Zweck des Reparaturcafés ist die Förderung der Hilfe zur Selbsthilfe.
     

  • Die Reparaturen der mitgebrachten Gegenstände werden zunächst soweit wie möglich von den Teilnehmenden selbst durchgeführt, erforderlichenfalls mit Hilfe der vor Ort anwesenden Reparaturfachleute. Die Teilnehmenden sind während der Reparaturen in jedem Fall persönlich anwesend.
     

  • Die Werkzeuge für die Reparaturen werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Hilfestellung durch ehrenamtliche Reparaturfachleute erfolgt ebenfalls kostenlos.
     

  • Zur Reparatur notwendige neue Materialien, Ersatzteile und Verbrauchsgegenstände werden nicht kostenlos zur Verfügung gestellt. Sie müssen, falls nicht vorhanden, von den Teilnehmenden selbst besorgt und bezahlt werden. Erforderliche Teile, die vom Reparaturcafé zur Verfügung gestellt werden, müssen gleich während der Veranstaltung bar bezahlt werden.
     

  • Freiwillige Spenden werden gerne entgegengenommen und sehr geschätzt. Sie werden zur Begleichung der laufenden Kosten und zur Anschaffung notwendiger Werkzeuge und Hilfsstoffe verwendet. Eventuelle Überschüsse werden sozialen Zwecken zugeführt.
     

  • Die Inanspruchnahme der Hilfestellung durch die ehrenamtlichen Reparaturfachleute zur Reparatur der kaputten Gegenstände geschieht freiwillig und auf eigenes Risiko. Das Reparaturcafé, der Veranstalter des Reparaturcafés und die freiwilligen Helfer übernehmen keine Haftung für Schäden in Folge von Reparaturempfehlungen oder Reparaturanleitungen, Folgeschäden oder andere Schäden an den mitgebrachten Gegenständen sowie für Schäden an Körper, Gesundheit und Leben der Teilnehmenden. Eine Haftung besteht nur für Personen- oder Sachschäden, die durch vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten der ehrenamtlichen Reparaturfachleute verursacht wurden.
     

  • Das Reparaturcafé leistet keine Gewähr für die spätere Funktionsfähigkeit der Gegenstände. Das Risiko, dass die Funktionsfähigkeit der zu reparierenden Gegenstände trotz der Reparatur teilweise oder gänzlich versagt, tragen die Teilnehmenden selbst.
     

  • Die Reparaturfachleute behalten sich das Recht vor, bestimmte Gegenstände nicht zu reparieren und sind nicht dazu verpflichtet, demontierte Geräte, die nicht repariert werden konnten, wieder zusammenzusetzen.
     

  • Folgende Aktivitäten sind jedenfalls ausgeschlossen: Handys, Drucker, Computer und Geräte, die nicht von einer Person getragen werden können; Auswechseln von Futterstoffen.
     

  • Die Teilnehmenden des Reparaturcafés sind selbst für die ordnungsgemäße Entsorgung oder Beseitigung von kaputten, funktionsuntüchtigen oder nicht reparierbaren Gegenständen verantwortlich.
     

  • Zur Vermeidung langer Wartezeiten wird bei starkem Zulauf höchstens ein Gegenstand pro Teilnehmender/Teilnehmendem repariert. Für jeden weiteren Gegenstand stellen sich die Teilnehmenden wieder hinten in der Reihe an.
     

  • Bitte bedenken Sie, dass die Reparaturarbeiten von freiwilligen Helfern ehrenamtlich und unentgeltlich durchgeführt werden. Wir bitten um entsprechend respektvollen Umgang.
     

  • Teilnehmende, die mit der obigen Hausordnung nicht einverstanden sind oder gegen die Hausordnung verstoßen, können leider nicht unterstützt werden und haben die Veranstaltung unverzüglich zu verlassen.

 

Verarbeitung von Daten:
 

  • Personenbezogene Daten (Name, Email, Telefonnummer) werden von uns zum Zweck der Beratung/Unterstützung der Besucher*innen genutzt und auf digitalen Systemen gespeichert. Details unter https://www.reparaturcafe-vandans.com/datenschutzerklärung. Andere als die gelisteten Verwendungszwecke der Datenverarbeitung sind ausgeschlossen.
     

  • Fotos und Videos, die während der Reparaturcafé Vandans Veranstaltungen gemacht wurden, können auf der Website, in Unterlagen und Beiträgen/Artikeln auch außerhalb des Reparaturcafés Vandans erscheinen.
     

  • Ein Einspruch zur Erfassung der Daten oder der persönlichen Darstellung auf Fotos kann jederzeit persönlich oder über das Kontaktformular auf der Website https://www.reparaturcafe-vandans.com/kontakt eingebracht werden.

Reparaturcafé Vandans | Pfarrsaal in der Dorfstraße | Vandans

Verein: Reparaturcafé Vandans, Obmann XXX, Adresse:  

Kontakt per E-Mail an reparaturcafe@outlook.com

ZVR xxxxxx |  IBAN xxxxxxx IN ARBEIT

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now